La Val (Wengen) - Alta Badia Info

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

La Val (Wengen)

 

La Val, 1324 m
Diese kleine und ruhige Ortschaft La Val/Wengen liegt in sonniger Lage am Fusse des Kreuzkofels, inmitten unberührter Landschaft frei von Aufstiegsanlagen. La Val ist Mitglied des Tourismuskonsortiums Alta Badia (Hochabteital). In La Val wird noch heutzutage dem Brauch und der Tradition eine grosse Bedeutung gegeben: ladinische Kostüme, ladinische Küche, Tradizionen bei religiösen Anlässen u.s.w. Den Skikarusell Alta Badia und Sellaronda kann man mit dem Auto in relativ kurze Anfahrtszeit erreichen (20 Minuten). Von La Val ist auch leicht das Skirama Kronplatatz erreichbar (5km). Die Auswahl an Unterkünften liegt im neuen Ortskern oder auf sonnenüberflutete Hänge. Unter ihnen findet man u.a. verschiedene Urlaub auf dem Bauernhof Betriebe.

                                          La Val zählt 1364 Einwohner und stellt 750 Gästebetten zur verfügung

Überall trohnen imposante Bauernhöfe, den Weiler (in ladinisch Viles genannt), traditionelle Siedlungen im Gadertal. Im Bild die Siedlung Runch.

Der Ortskern

Armentara Wiesen: Natur pur mit 197 Blumentypen.

Murmeltiere sind keine Seltenheit in Alta Badia, gelten aber als extrem scheue Tiere und verschwinden genau so schnell wie sie auftauchen.

 
 

Das Edelweiß ist die berühmteste Blume der Alpen

Restaurants: Gasthof Al Bagn, Hotel Alpenrose, Bauernhof Ciablun, Bauernhof Lüch de Survisch, Gasthof Ciurnadu, Posta Pederoa
Pizzeria: Traföi (Pederoa)
Geschäfte:
Kunstweberei Nagler, Kunstweberei Gaidra, Konfektionsschneiderei La Parüda, Schuwaren Komploier, Bioladen Bio Badia, Teppiche Malbo


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü