Sellaronda - Marmolada - Dolomiti Superski - Alta Badia Info

Alta Badia Info
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Sellaronda - Arabba - Marmolada - Dolomiti Superski


Sella Ronda heisst die einmalige klassische Umrundung des Sella-Massivs auf Skiern. Sie zählt sicher zu den schönsten Panorama-Skitouren des gesamten Alpengebietes. Die Sellaronda kann im Uhrzeigersinn (Richtung Campolongo-Pass, grüne Markierungen), oder im umgekehrter Richtung (Richtung Grödnerjoch, orangenfarben Markierungen) befahren werden. Die Sellaronda ist auch für wenig geübte Skifahrer geeignet. Die Sellaronda ist Anfang Dezember bis nach Ostern geöffnet (Anfang April) .
Beispiel Start von La Villa (La Villa Corvara - Sellaronda und zurück), dauer ca. 6 Stunden  (Mittagspause inklusive):
In Richtung Campolongo-Pass (im Uhrzeigersinn): 21 Aufstiegshilfen, 28km Pisten.
In Richtung Grödnerjoch (Gegen den Uhrzeigersinn): 24 Aufstiegshilfen, 28km Pisten.
Dauer ca. 7 Stunden  (Mittagspause inklusive)

Arabba Marmolada
Auf 3.342 Metern liegt der Gipfel der Marmolada. Die bei vielen Skifahrern beliebte Königin der Dolomiten ist von Alta Badia über Arabba - Portavescovo und Padon und Malga, von hier erreicht man die Spitze mit drei neuen Bendelbahnen.
Herrlich ist der Blick vom Gipfel Marmolada Gletscher (Bergstation Seilbahn Marmolada III)


Skitour La Villa (Alta Badia) - Arabba - Marmolada:
La Villa - Piz La Villa - Corvara - Campolongo Pass - Arabba - Portavescovo/Padon - Malga Ciapela - Marmolada-Gletscher und Retour: 20 Aufstiegshilfen, 25km Pisten, 6 Stunden (inkl. Mittagspause). Video: skitour Marmolasda

Nehmen Sie sich Zeit und erleben Sie die herrlichen Dolomiten bei Sonne und Skifahren !
Zurück zum Seiteninhalt